Logo

Mag. Elisabeth Schwärzler-Seeber
Psychotherapeutin

Hintergrund

Person

Zu meiner Person

Elisabeth Schwärzler-Seeber
Geb. 1969 in Vorarlberg
Verheiratet, 2 Kinder

Ausbildungen

  • Studium Diplompädagogik und Sonder- und Heilpädagogik in Wien
  • Studium zur Volksschullehrerin
  • Psychotherapie- Systemische Familientherapie
  • Kinder- und Jugendtherapie
  • Lebens- und Sozialberatung
  • Psychoonkologin (wpo - DKG)

Beruflicher Werdegang

#

Seit 1993 Volksschullehrerin im Teamteaching.

  • Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen wurde ein Schwerpunkt meiner Tätigkeit:
  • Begleitung in Trennungs- und Scheidungssituationen
  • Begleitung von Kindern bei schwerer Erkrankung oder Tod eines Elternteils
  • Schulschwierigkeiten, Ängste usw.
#

Leitung von Gigagampfa- Gruppen, einer pädagogisch-therapeutischen Gruppe für Kinder und Jugendliche in Trennungs- und Scheidungssituationen seit 1999.
Zusammenarbeit mit der Vorarlberger Krebshilfe seit 1995.

#

Psychotherapeutische Erfahrungen sammelte ich in verschiedenen Institutionen:
Institut für Sozialdienste, Vorarlberger Krebshilfe, Praktikum im LKH Rankweil -Kinder- und Jugendpsychiatrie und im Ehe- und Familienzentrum/Gigagampfa.

#

In freier Praxis liegt mein Schwerpunkt in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Einzelpersonen, Paaren und Familien.

#

Seminartätigkeit und Vorträge: Arbogast, Volkshochschule Bregenz
Referentin im Aus- und Weiterbildungsinstitut Ptz-Cormann, Vorarlberger Tagesmütter, WIFI Innsbruck - Mediationsausbildung.

#

Mitlglied des Österreichischen Berufsverbandes für Psychotherapie und Eintragung in die Psychotherapeutenliste des Bundesministeriums für Gesundheit.